Gerüchte

Volland bald Borusse?

Klar ist, dass der 23-Jährige Stürmer Kevin Volland die TSG Hoffenheim am Saisonende verlassen wird. Eine Klausel in seinem Vertrag erlaubt es den Interessenten, den Spieler für 15 Millionen Euro zu verpflichten. Nach den Informationen von „Sport1“, gilt Borussia Mönchengladbach im Poker um den Nationalspieler als Favorit. Für die Fohlen wäre eine Verpflichtung ein wahrer Glücksgriff. Auf Dauer könnte Volland den immer älter werdenden Raffael ersetzen und zu einer wichtigen Größe in der Mannschaft werden. Mit konstant guten Leistungen wusste der Offensivmann aus dem Kraichgau stets zu überzeugen und schaffte es so bis in die Nationalmannschaft von Jogi Löw. In der laufenden Saison traf er bereits 8 Mal und konnte 9 Mal als Vorbereiter glänzen. Transfermarkt.de schätzt die derzeitige Wechselwahrscheinlichkeit auf 27%, Tendenz deutlich steigend!

  1. Kurt

    Das wäre eine geniale Schachzug
    Volland passt wie die Faust aufs Auge zu Gladbach

Kommentar verfassen

Theme von Anders Norén