Aufgrund einer Knochenhautreizung am Schambein, fällt Martin Stranzl am Sonntag beim Heimspiel gegen die TSG 1899 Hoffenheim aus.

Erst vor einer Woche gab er nach überstandener Verletzung sein Comeback!

Ob er in der nächsten Woche in München dabei sein kann, steht noch nicht sicher fest. Wir drücken die Daumen, dass er sich wenigstens im letzten Heimspiel gegen Leverkusen nochmal gebührend von den Fans verabschieden kann.