In der nächsten Saison wird bei der Borussia auch die Dauerkarte etwas verändert. Der Preis dieser Karte wird für die neue Saison etwas erhöht, bleibt aber immer noch um mehr als 20 Prozent unter den Preisen für Tageskarten für alle 17 Heimspiele. Natürlich wird den Dauerkartenbesitzern weiterhin die Möglichkeit geboten noch vor Mitgliedern Karten für den internationalen Wettbewerb zu bestellen.

Eine Neuerung für die nächste Saison wird der Zweitmarkt für Dauerkarten sein. So wird es möglich sein bei einem ausverkauften Stadion der Borussia seine Karte zur Verfügung zu stellen. Die Dauerkarte wird dann für dieses Spiel gesperrt, der Käufer bekommt eine Karte für dieses Spiel und der Verkäufer bekommt anteilig am Verkauf eine gewisse Summe.

Ob es für die nächste Saison einen freien Dauerkartenverkauf geben wird ist noch nicht bekannt. Sollten wie im letzten Jahr alle Dauerkartenbesitzer ihre Karte behalten wird es aufgrund der Begrenzung von 30.000 Karten keinen freien Verkauf geben!