Mit dem 18- Jährigen Lászlo Bénes verpflichtete Max Eberl heute einen Jugendspieler, der als eines der größten Talente weltweit gilt. Der Slowake kommt vom MSK Zilina, über die Ablösesumme ist nichts  bekannt. In der letzten Saison sammelte er bereits internationale Erfahrungen. Mit seinem Ex-Verein bestritt er 8 Spielein der Europa-League-Quali, verpasste diese jedoch knapp. In 8 Spielen gelangen ihm 2 Vorlagen. Bei der Borussia wird er mit einem 5-Jahres Vertrag ausgestattet und wahrscheinlich des öfteren in der U23 zum Einsatz kommen!