Aktuell

Ex-Borussen – Teil 1

In unserer neuen Rubrik „Ex-Borussen“ wollen wir euch stetig über ehemalige Borussen, die aktuell noch aktiv Fußball spielen, informieren.

Den Anfang macht Michael Bradley, der von 2008 bis 2011 bei der Borussia unter Vertrag stand. Damals kam er für 2,5 Mio Euro vom SV Heerenveen. 2011 lieh die Borussia ihn für ein halbes Jahr zu Aston Villa aus, ehe er im Sommer 2011 für 1,2 Mio Euro zu Chievo Verona wechselte. Heute spielt er in der MLS für den Toronto FC.

Bradley stand für den VFL 81 Mal auf dem Platz, schoss 11 Tore und gab 5 Vorlagen.

Einst Top-Talent bei der Borussia, gilt Marko Marin heute lediglich als Durchschnittsspieler. Für gerade einmal 20.000 Euro kam er 2005 aus Frankfurts U17 in die U19 der Borussia. Dort schaffte er es in wenigen Jahren in den Kader der ersten Mannschaft, bis er 2009 für 8,2 Mio Euro zu Werder Bremen wechselte. Von dort wechselte er 3 Jahre später zum FC Chelsea bei dem er auch heute noch unter Vertrag steht, leider ohne Erfolg. Nach nur einem Jahr lieh Chelsea Marin aus, um Matchpraxis zu sammeln. Dieses Prozedere wiederholte sich jährlich, so dass er seit 2013 für seinen eigentlichen Verein, Chelsea, kein Spiel mehr bestritten hat. In 72 Spielen für die Fohlenelf brachte Marin es auf 12 Tore und 28 Vorlagen!

Letzter Spieler dieser „Episode“ ist Mr. Relegationstor, Igor De Camargo! Wer erinnert sich nicht an sein legendäres Tor im Relegationsheimspiel gegen Bochum. Wo würden wir bloß ohne dieses Tor stehen?! Aber auch viele andere Tore von ihm waren extrem wichtig. So denkt man gerne an sein Tor zum 1:0 Sieg in der Allianz Arena zu München zurück, bei dem er von Neuers Patzer profitierte!

Er kam 2010 für 4 Millionen Euro aus Lüttich und stand bis Winter 2013 im Kader der Borussia. Nach seiner Ausleihe nach Hoffenheim, wurde er im Sommer 2013 für 1,4 Mio Euro fest verpflichtet. 13/14 ging er dann für eine Ablöse von nur 100.000 € zu seinem alten Arbeitgeber Stand. Lüttich zurück. Seit dem 01.07.15 steht er bei KRC Genk unter Vertrag, wo er noch ein Jahr ein gültiges Arbeitspapier hat.

In 74 Spielen schoss er 19 Tore und gab 6 Vorlagen!

  1. Ralf

    Und Juan Arango ? der auf dem Foto zu sehen ist?

    • Fohlennews

      Hallo Ralf,

      Juan Arango soll nur sinnbildlich für alle Ex-Borussen stehen. Im nächsten Teil dieser Reihe wird auf unseren „Freistoßgott“ genauer eingegangen.

      Liebe Grüße

      Team Fohlennews

Kommentar verfassen

Theme von Anders Norén