Nachdem Havard Nordtveit seinen Vertrag bei der Borussia nicht verlängern möchte, wird bereits nach einem Ersatz für die kommende Saison gesucht.

Mit Patrick Erras hätte Max Eberl einen Spieler gefunden, der Nordtveit fast eins zu eins ersetzen könnte. Der 21-Jährige ist auf der 6 groß geworden, kann jedoch auch in der Innenverteidigung und auf den Außenverteidigerpositionen spielen.

Mit 1.96m ist der deutsche Kopfballstark und mit mittlerweile 5 Toren in 16 Zweitligaspielen, für einen 6er extrem Torgefährlich.

Aktuell hat er noch bis 2018 einen Vertrag in Nürnberg. Sein Marktwert beläuft sich aktuell auf rund 500.000 Euro.

Leider hat er sich vor ein paar Tagen einen Kreuzbandriss zugezogen und wird somit vorerst ausfallen.