Im gestrigen Topspiel der Bundesliga musste unsere Borussia gegen die Bayern eine 0:2 Auswärtsniederlage hinnehmen.

Unsere Elf wirkte noch etwas müde von dem Spiel in Glasgow und kam kaum in die Zweikämpfe, sodass Vidal (16.) und Costa (31.) für die Tore am gestrigen Abend sorgten.  Johnson (8.) per Volley der aber deutlich übers Tor ging und Hahn (71.) mit einem Lattentreffer sorgten für etwas Torgefahr.

Jetzt heißt es volle Konzentration auf Dienstag gegen den VfB Stuttgart um in die nächste Runde einzuziehen.