Am heutigen Abend trifft die Borussia mit dem VfB Stuttgart auf einen Zweitligisten in der 2. DFB-Pokal Runde! Bereits 2 Mal gab es dieses Duell im Pokal, beide Male konnte die Borussia sich durchsetzen (4:2 ; 2:0).

Die letzten 3 Partien gegen die Schwaben konnte die Borussia gewinnen, die letzten 6 ist die Borussia ungeschlagen.

Trainer Andre Schubert hat im Vergleich zur Niederlage gegen Bayern die Möglichkeit etwas zu rotieren, u.a. auch durch das bereits am Freitag anstehende Bundesliga-Duell gegen Eintracht Frankfurt.
Borussias Offensiv-Trio, bestehend aus Thorgan Hazard, Raffael und Ibrahima Traore wird weiterhin nicht zur Verfügung stehen!

Mahmoud Dahoud, der nach Tobias Strobls Genesung erneut auf der Bank Platz nehmen musste könnte in die Startelf rücken. Auch Nico Schulz der nun des Öfteren eingewechselt wurde könnte eine Möglichkeit für die Startelf sein.

Mit Matthias Zimmermann kehrt ein Ex-Borusse ( von 2011-2012 und 2014-2015 bei der Borussia) in den Borussia-Park zurück!
Der VfB befindet sich aktuell auf dem 4. Platz in der 2. Liga, am Wochenende konnte ein 2:1 Sieg gegen 1860 München eingefahren werden!

Für die Borussia gilt es, die bestehende Heimstärke zu beweisen und in die nächste Runde des DFB-Pokals einzuziehen!

 

Fohlennews-Tipp: 3:1