Mit Roel Brouwers wird die Borussia am Saisonende ein immer zuverlässiger Spieler verlassen. Wohin steht nun fest. Den Niederländer zieht es zurück in seine Heimat zum Roda JC Kerskrade. Von hier schaffte der heute 34-Jährige den Sprung zum SC Paderborn, der ihn später zur Borussia brachte. Bei den Fohlen stand er 9 Jahre (2007-2016) unter Vertrag und durchlebte sowohl die 2. Bundesliga als auch die Champions League!